Sichtbeton Optik für die Wand schnell und einfach erstellt

 

Sichtbeton Optik ist vielfältig und eine schnelle und einfache Art der Wandgestaltung im Innenbereich. Für Menschen, die eine moderne und zeitlose Variante der Wandgestaltung suchen, ist diese Form der Gestaltung eine geeignete Lösung. Denn dank einer Designspachtelmasse lassen sich Wände, sowohl im gewerblichen als auch im privaten Bereich, schnell und einfach in moderne Sichtbetonwände verwandeln.

Sichtbeton Wände überzeugen durch eine ansprechende Optik und das natürliche Farb- und Lunkerspiel. Jede Wand wird hierdurch unverwechselbar und zu einem echten Blickfang bei der Innenraumgestaltung. Wir haben es uns zum Ziel gesetzt, unseren Kunden eine Sichtbeton Optik mit Produkten von Sika Deutschland anzubieten. Aus diesem Grund haben wir im November 2020 einen Workshop für die Erstellung von Sichtbeton Wänden besucht.

Von nun an sind wir Experten in Sachen Sichtbeton Wand für gewerbliche und private Räume.

Wand mit Sichtbeton Optik in grau Wandgestaltung mit herkömmlicher Wandfarbe

Sichtbeton für Wände auch im Nachhinein anwendbar

 

Eine Sichtbeton Optik Wand lässt sich auch im Nachhinein problemlos herstellen. Die grundlegenden Materialien hierfür sind:

  • Designspachtelmasse
  • Schalungsfolien
  • Grundierung
  • Moosgummirolle
  • Edelstahlglätter

Für die Gestaltung der Wandfläche mit Sichtbeton Optik empfieht sich eine Lufttemperatur von +15°C bis +25°C. Die Verarbeitungszeit je Schalungsfläche liegt bei etwa 30 Minuten. Nach einer Trockenzeit von 1,5 bis 2 Stunden werden die Schalungsfolien von den Flächen entfernt. Nun ist die Sichtbeton Optik für die Wand fertig. Für das optimale Ergebnis sollte die Trockenzeit von 24 Stunden eingehalten werden. Hierdurch erreichen Sie eine Sichtbetonfläche frei von unerwünschten Kratzern oder Ähnlichem.

Verarbeitung einer Sichtbeton Optik für die Wand

 

Im ersten Schritt sollten Sie sicherstellen, dass ihr Untergrund gut vorbereitet ist. Dies wird durch das Grundieren mit einem entsprechenden Grundierungsmittel erzielt. Der Untergrund sollte frei von Staub, Schmutz, Öl, Fett und losen Teilen sein. Nur so erreichen Sie einen tragfähigen Untergrund. Nach dem Grundieren der Wandfläche, mit der entsprechenden Grundierung, ist dieser Schritt der  Untergrundvorbereitung abgeschlossen. Anschließend folgt das Mischen der Designspachtelmasse mit kaltem, sauberem Wasser. Im nächsten Schritt folgt die Vorbereitung der Wandfläche: diese wird entsprechend der Schalungsfolienmaße gerastert.

Sind alle Felder eingezeichnet, wird die Spachtelmasse auf die gekennzeichnete Fläche nacheinander aufgetragen, geglättet und mit klarem Wasser nebelfeucht besprüht. Nachdem die Fläche erneut geglättet wurde, wird die Schalungsfolie auf die Spachtelmasse gebracht, ausgerichtet und leicht angedrückt. Durch das anschließende Abrollen dieser Fläche wird das überschüssige Material seitlich abgenommen. Nun muss eine Trockenzeit von max. 2 Stunden eingehalten werden. Hierdurch können die Folien dann einfach abgenommen werden. Fertig ist die Sichtbeton Optik Wand!

Sprechen Sie uns gerne an

    Ja, ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen. Wir versichern, dass wir Ihre Daten ausschließlich zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwenden und an keine Dritten weitergeben werden.

    Maler Ott

    About Maler Ott

    Der Malerfachbetrieb Ott aus Eggenstein steht für gutes Handwerk und optimale Beratung in Sachen Malen und Lackieren.